Das Portugiesische Das Italienische Das Spanische Das Englische Das Französische Das Deutsche
Pakistan Finanziert die USA die Militärdiktatur
 

Pakistan hat eine Lange, Blutige Geschichte wie die Terroristische Hand der USA.

Asad Ismi

Die Auswahl der USA Pakistans wie gewährleistet der Verbündete darin "dem Krieg gegen den Terrorismus" die Schau zwei führender terroristischen Zustände auf der Erde "den kämpfenden Terrorismus." Die USA haben grösser als acht Millionen Menschen in der Dritten Welt mit 1945 getötet, während Pakistan fast drei Millionen Bengalen im Östlichen Flügel des Landes in 1971 tötete. Es hat den Zerfall des Zustandes, mit Östlichem Pakistan abgetrenntes und werdende Bangladesh herbeigerufen.

Mit 1951, das Hauptziel Pakistans bestand darin, wie die südasiatische terroristische Hand der amerikanischen Regierung zu gelten, dienend, um vorige Sowjetunion, Indien und Afghanistan, und vernichtend alle Versuche der inneren Demokratie zu destabilisieren. Das Instrument Washingtons war eine Pakistanische Armee, die die amerikanischen Beamten "als die größte einzige Kraft der Stabilisierung im Land genannt haben." Seine Haupt"Militärkampagnen" waren gegen seine eigenen waffenlosen Menschen begonnen.

Bald haben nach der Unabhängigkeit Pakistans in 1947, die USA $411 Millionen gewährleistet, um seine Streitkräfte festzustellen. Wenn die ersten demokratischen Wahlen Landes, die auf 1958, geplant sind drohten, die Macht der Armee zu verringern, hat General Mohammed Ejub Chen, der Oberbefehlshaber, sie aufgehoben und hat die Regierung im erfolgreichen Lauf verarscht. Es hat die Militärdiktatur geschaffen, die bis jetzt dauert.

Pakistan wurde finanzierte USA vom Standortzustand, 80 % seines Budgets auf den Streitkräften verbrauchend, die Tausende Menschen zerstörten und garantierten, dass die Mehrheit aus nicht die Ermordeten fortsetzte, beschmutzt in der Armut und dem Analphabetentum zu sein.

Ayub war ein tatsächlicher Angestellter des Staatlichen Departements der USA, der ihm das jährliche Gehalt 16 000$ U.S bezahlt hat. Es Gibt ein wenig Zweifeln, dass die amerikanische Regierung "" vollständig wusste, dass die Pakistanische Armee den erfolgreichen Lauf plante. Nach etwas Jahren behauptete nach 1958 erfolgreichen Läufen, Herr Sardar, Bruder Ejuba, dass die CIA zum erfolgreichen Lauf vollständig zugezogen "war". Эйуб hat erklärt, dass Pakistan "am meisten союзническим ein Verbündete Washingtons, war", und hat seine Absorption erklärt, behauptend, dass "die Demokratie im heissen Klima nicht arbeiten kann." Ejub hat die USA zugelassen, die pakistanischen Fliegerhorste für die Fluchte des Spions U-2 die CIA durch der Sowjetunion zu verwenden. Die USA verwalteten das Mittel der Untersuchung der Signale neben Peschawara auch, der die sowjetische Militäraktivität kontrollierte.

Solche Sklaverei hat John Fostera Dullsa angeregt, den Außenminister der USA (im Laufe von 1950), Pakistan "als die Bastion der Freiheit in Asien zu nennen." Da Milton Berden, der vorige Stationsleiter der CIA in Pakistan, es, "[Pakistan] das einzige Land in Südasien vor kurzem unterbrachte, das einen immer machte, dass wir gefragt haben."

Der pakistanische Regierungsterrorismus war gegen seine eigenen Menschen hauptsächlich vollkommen, mit ausgerüstet mit den USA und bildete die Militärs die entfesselnden auf das Genozid gerichteten Kriege gegen alle aus, wer weggefegt hat, gegen seine Diktatur aufzutreten. Mit den amerikanischen Händen, der Ausbildung, der Militärhilfe, und der Unterstützung, die Pakistanische Armee hat Halbmillion Bengalen drei Millionen in 1971 eingeschlagen, wenn ihre populäre, gewählte, linke Führung eine Unvernunft hat, um die provinzielle Autonomie zu fordern.

Die amerikanischen Beamten reagierten auf dieses Massaker, General Jachja Chena, des pakistanischen Militärdiktators, dafür "der Schwäche und des Taktes dankend." Da ein Augenzeuge es beschrieben hat, war die Armee in Östlichem Pakistan "wie der Tupfer der wilden Hunde," tötend "maßstäblich, nicht bemerkt seit dem Dritten Reich." Eine Tausend Intellektueller war in den einzigen Tag in einem nur die Universität Dhaka getötet. "Die Frauen waren vergewaltigt oder haben die Brüste mit den besonders modellierten Messern abgerissen," ein Journalist (wer ist entlaufen) hat mitgeteilt.

"Die Kinder vermieden den Schrecken nicht: die Erfolgreichen waren mit ihren Eltern getötet; aber es ist viel Tausende andere sollen jenen gehen, als das Leben für sie die ausgeschlagenen Augen und die Gliedmaße, ungefähr amputiert bleibt."

Der Verlust Östlichen Pakistans (der die Hälfte des Landes gebildet hat) behinderte nicht, dass die Armee anderes Gebiet nur zwei Jahre später angegriffen hat. In 1973, vier Pakistanische Gliederungen der Armee haben die Stammgesellschaften Baluch auf dem Gebiet Beludschistana angegriffen, "die Bergdörfer und die nomadischen Autoanhänger abwischend." Wie die Bengalen, die Beludschski politische Führung gewählt war, populär, link, und die auch geforderte Autonomie.

Die Jagdbomber des Trugbildes und die amerikanischen Kampfhubschrauber der Kobra verprügelten die entwaffneten bürgerlichen Personen Baluch im Laufe von fünf Jahren. Aus 5 000 Männern Baluch, der Frauen und der Kinder, die von der Armee in 1977, ergriffen sind "waren 95 % grausam gequält." Wie sich eine Rechnung ausgeprägt hat: "Außer der standardmäßigen Praxis der schweren Verprügelungen, die Gliedmaßen sind zerbrochen oder abgeschaltet; die Augen sind ausgeschlagen; die Schläge vom Strom sind auferlegt, besonders zu den Genitalien; die Bärte und das Haar sind abgerissen; die Nägel wurden zerrissen; das Wasser und die Nahrung sagen ab."

Die pakistanische Armee hat Washington das Instrument für die vernichtenden oder behindernden progressiven sozialen Bewegungen, nicht nur in Pakistan, aber auch und in Südasien gewährt. Die Nichtpaktgebundenheit Indiens und die guten Beziehungen und Indiens und Afghanistans mit der Sowjetunion waren Bannfluch zu Washington, das Pakistan gegen beide Länder entfaltet hat.

Wenn die linke Regierung zur Macht in Afghanistan in 1978 gekommen ist, haben sich die USA entschieden, es zu stürzen, Pakistan wie die Rohrleitung verwendend. New York der Times hat die Hauptziele dieser Regierung, wie seiend die Ausführung der Landreform und die Erweiterung der Bildung für die Frauen beschrieben. Afghanisch Islamisch фундаменталистские waren die Gruppen (bekannt wie Mujahideen) in der Vertreibung in Pakistan mit der CIA und der Untersuchung der Interdienstleistungen Pakistans (ISI) heimlich ausgerüstet und sind zu Afghanistan geschickt.

Zbigniw Brsesinski, der Berater nach der Staatssicherheit in der Bestimmung Carters, wusste, dass diese Politik wird, wie er sich ausgeprägt hat, "rufen Sie die sowjetische Einmischung in Afghanistan herbei." Brsesinski erklärte auf dem neulichen Interview: "Jene Geheimoperation war eine ausgezeichnete Idee. Es hatte den Effekt der Heranziehung der Russen in die afghanische Falle." Einmal haben die Räte, in die im Dezember 1979 ergreifen, die USA $6 Milliarden in der Militärhilfe Mujahideen durch Pakistan ausgegossen. Der nächste Krieg hat Afghanistan zerstört, die ganze Hoffnung auf die progressiven Reformen beendend.

Mit der Beschlagnahme der Räte in 1989, Afghanistan wurde ein Zentrum des amerikanischen und pakistanischen unterstützten internationalen Terrorismus. Die islamistischen Ringer wurden ausgebildet, dort strömte zu Mittelasien und Indien, strebend, der Pan-islamische den Zustand zu schaffen, der sich von Kaschmir zu Kasachstan erstreckt. Die Taliban war eine Bildung der CIA-ISI auch, und seinen Beziehungen mit Washington nur soured, wenn diese zwei außerstande waren, die Vereinbarung bei der Teilung des Erdölreichtumes Mittelasiens zu erreichen.

Laut Professor Michel Schossjudowski an der Universität Ottawas, "Da der sowetsko-afghanische Krieg, einstellend, um die Geheimkriege auf dem Willen Washingtons zu führen wurde ein untrennbarer Bestandteil der amerikanischen Außenpolitik. 1997 Dokument des amerikanischen Kongresses zeigt, wie die Bestimmung Clintons" geholfen hat, Bosnien in die kriegerische Islamische Grundlage umzuwandeln, "zu задействованию durch sogenannt" das Kriegerische Islamische Netz "Tausende Mujahedin von der mohammedanischen Welt bringend." ' wurde die Bosnische Struktur ' in Kossowe, Südserbiens und Makedoniens seit dieser Zeit kopiert."

Indien war eine Art des Zustandes der Dritten Welt jenes Washington lange, das ertragen nicht können. Es hatte die nahen Beziehungen mit der Sowjetunion, folgte hinter der unabhängigen Außenpolitik, trat gegen die Westlichen imperialistischen Abenteuer auf, und hat die bedeutende industrielle Basis des öffentlichen Sektors und die geschützte einheimische Wirtschaft, die zwei kommunistische Staaten (Westliches Bengalen und Kerala aufnahm) geschaffen. Die amerikanische Reaktion "sollte Indien" durch die Unterstützung Pakistans der Aufruhre des Separatisten bluten, um die indische Wirtschaft zur amerikanischen Durchdringung zu öffnen.

In 1980, Pakistan bildete aus und hat сикхских die Kämpfer ausgerüstet, die um die abgesonderte Heimat in indischem Pendschabe kämpften. Heute, im strittigen Zustand indischen Kaschmirs, Pakistan "sponserte den Terrorismus" mehr Jahrzehnte. Die islamischen Kämpfer wurden ausgebildet und wurden in Pakistan ausgerüstet, und Afghanistan kämpften um die Integration кашмирца mit Pakistan, ungefähr zu 60 000 tödliche Fälle bringend.

Am 1. Oktober 2001, diese Gruppen haben die in den Wagen unterlegte Bombe gesprengt, die 38 Menschen (die Mehrheit von ihnen die bürgerlichen Personen) neben dem Gebäude der staatlichen Versammlung des Staats in Srinagare getötet hat. Am 13. Dezember 2001, zwei Pakistan gründete, die terroristischen Gruppen griffen das indische Parlament in New-Delhi an. Vierzehn Menschen waren getötet, einschließlich fünf der Terroristen. Indien versetzte Halbmillion Truppen in die Grenze mit Pakistan und diese zwei Armeen - beider der Kernwaffen des Besitzes - kostet am Rande des Krieges immer noch.

Zweifellos enteignete die herrische indische Politik Sikchow und Kaschmirzew, und Indien ist an den massiven Verstößen der Menschenrechte in Kaschmir schuldig; aber, wie sich New York der Times, "Mit 1994 ausgeprägt hat, die Rolle angeboren Kaschmirzew im Aufruhr hat sich verringert, da in der großen Stufe die ausgerüsteten Unbefugten aus Pakistan und Afghanistan die Gewalt verstärkt haben."

Diese Aufruhre иссушили die Fähigkeit Indiens, ihren ökonomisch infrastucture aufzubauen. Es hat, laut einem Beobachter, "die Wachstumsrate und der Entwicklung, und преципитировало die Forderungen auf die schnelle Privatisierung und die Überzeugung bezüglich der ausländischen Investitionen verzögert."

Die Belohnungen das, um eine amerikanische terroristische Hand in Südasien zu sein waren gewinnbringend für den Pakistanischen Körper des Beamten der Streitkräfte. Während des Krieges gegen die Räte lieferte Afghanistan 60 % amerikanisch ' s des Heroins. Die pakistanischen Generäle "waren" zu diesem Handel mit den Drogen tief zugezogen, und drei von ihnen waren unter zwölf reichsten Generälen in der Welt berücksichtigt.

Sichtbarst war General Fejsl Chek, der wie bekannt ist "Noriega Pakistans." Chek war zum Gouverneur des Nordwestlichen Grenzgebietes (beschränkenden Afghanistan) von General Siolom Chekom, dem Militärdiktator Pakistans während 1977-1988 ernannt. Wie der Gouverneur, Fejsl Chek für die Militäroperationen Mujahideen antwortete. Er schützte die Produktion 200 Labore des Heroins neben der Grenze auch. In 1982, die Interpol hat Cheka wie "der Schlüsselspieler in afgansko-pakistanisch опийной dem Handel erkannt."

Haq., wer hatte $3 Million in seiner Rechnung in der Bank, war vor den Forschungen des medikamentösen Mittels Zia und die CIA geschützt. In 1993, Reuf Ali Chen, der Vertreter Pakistans in der Kommission der UNO für die Drogen, hat gesagt, dass "es keine Macht gibt, wo die Korruption des medikamentösen Mittels nicht durchdringt." Die CIA hat dem amerikanischen Kongress in 1994 mitgeteilt, dass das Heroin "eine lebenswichtige Grundlage der pakistanischen Wirtschaft und des politischen Systems wurde."

Der illegale Umlauf der Drogen - nur ein Teil des Schmarotzertums der pakistanischen Streitkräfte. Den Streitkräften gehören die Fluglinie, die Zuckerfabriken, die Chemiebetriebe, die Getreidefabrik, und etwas Krankenhäuser. Die Beamten und ihre Familien sind mit den freien Dienern, der Bildung versorgt, und von der ärztlichen Betreuung, und das beste immobile Eigentum in den großen Städten ist für sie vorbestimmt.

Der Preis dafür, dass ihr Land eine amerikanische terroristische Grundlage war war von den pakistanischen Menschen, die im Laufe von 55 Jahren zerstört, gequält waren, die verneinte Bildung (die Norm des Analphabetentums in Pakistan 90 % bildet), die ärztliche Betreuung, die Wohnfläche, die adäquate Nahrung, und die politischen Rechte bezahlt. Pakistan belegt den Platz neben der Gründung der Liste der UNO der Länder von jedem Maß der Entwicklung des Menschen, einschließlich die Kindersterblichkeit, die Lebensdauer, die Norm der Armut, und das Tempo der Zunahme der Bevölkerung.

Mit Indien und Pakistan ist es am Rande des nuklearen Krieges fast ständig, die fortgesetzte Kriecherei von Pakistan zu den USA diktiert, affiziert sein unterdrücktes Volk, um das Verschwinden aufzuzählen




Gezeigt Articles

Die Unterbrechung des Vorsitzenden des Obergerichtes Pakistans
Pakistan: der Traum die weggebrachte Säure von der faschistischen Armee
Außergerichtliche Abdukzii und die Verhaftungen
Die farbige Farbe khakifarben
Finanziert die USA die Militärdiktatur
Die Armee des Eitlen Menschen Pakistans

Articles

SIE MÖGEN DAS HERZ: DIE PRÜFUNG DER ANSTRENGUNG
DIE KRANKHEITEN DES HERZES: DIE DIAGNOSE
DAS DIAGNOSTISCHE HERZLICHE-GEMÄßSEMINAR
WIE DIE STENOKARDIE UND DEN HERZANFALL ANZUERKENNEN
DIE ECHOKARDIOGRAPHIE: WIE DAS ECHO ERFÜLLT IST? WELCHES ECHO TRANSEOSOPHAGEAL (DIE ZIELSCHEIBE)?
DAS HERZ UND DER VERSTAND: DIE HORMONE UND ' DIE UNREINLICHKEIT'
DAS DIAGNOSTISCHE HERZLICHE-GEMÄßSEMINAR: DIE PHYSISCHE EXPERTISE
WENN DER BLUTDRUCK IM NORMALEN UMFANG UND WENN ES VERGRÖSSERT IST?
WIE DIE STENOKARDIE UND DEN HERZANFALL ANZUERKENNEN: DER INFARKT DES HERZMUSKELS – OB WIRKLICH DER ANFALL DER STENOKARDIE IST FÜR DAS LEBEN GEFÄHRLICH? WIE DER PATIENT ANERKENNT, WAS DIE SPEZIFISCHE EPISODE DES SCHMERZES - DER HERZANFALL NICHT EINFACH DIE STENOKARDIE?
WIE DIE STENOKARDIE UND DEN HERZANFALL ANZUERKENNEN: DEN INFARKT DES HERZMUSKELS - WIE KANN MAN BESTÄTIGEN, WAS DER PATIENT EINEN HERZANFALL ODER DIE STENOKARDIE HAT?